arrow-left icon arrow-right icon behance icon cart icon chevron-left icon chevron-right icon comment icon cross-circle icon cross icon expand-less-solid icon expand-less icon expand-more-solid icon expand-more icon facebook icon flickr icon google-plus icon googleplus icon instagram icon kickstarter icon link icon mail icon menu icon minus icon myspace icon payment-amazon_payments icon payment-american_express icon ApplePay payment-cirrus icon payment-diners_club icon payment-discover icon payment-google icon payment-interac icon payment-jcb icon payment-maestro icon payment-master icon payment-paypal icon payment-stripe icon payment-visa icon pinterest-circle icon pinterest icon play-circle-fill icon play-circle-outline icon plus-circle icon plus icon rss icon search icon tumblr icon twitter icon vimeo icon vine icon youtube icon

Celebrate Your Sexiness

Geschrieben von Carolin Stephan 07 Aug 2017
Celebrate Your Sexiness

Münchner Freiheit

Oder die Kunst sich selbst zu verführen

Nutzen Sie eigentlich die Macht Ihrer Phantasie für Ihre Sexualität? Sie ist unerschöpflich und unglaublich facettenreich. Im Spiel mit unserem Darling aber auch mit uns selbst. Ich möchte Sie heute dazu ermutigen, sich regelmäßig selbst zu verführen. Errichten Sie doch einfach ihr versautes, heimliches Separee. Etablieren Sie eine Art Selbstbegierde und tragen Sie diese mutig in den Alltag. Zelebrieren und genießen Sie ihre eigne Sexiness. Sie werden staunen, was Sie dadurch an subtilen erotischen Botschaften aussenden. Das wird ein diebischer Spaß. Das verspreche ich Ihnen! 

Versuchen Sie doch zum Beispiel mal, den Slip in der Wäscheschublade liegen zu lassen und die neu gewonnene Freiheit zu genießen. Oder tragen Sie einfach Ihre sündhafte Wäsche ohne besonderen Anlass, nur der eigenen Koketterie wegen: den Slip ouvert, der delikate Stellen freilegt oder die Büstenhebe, bei der die Nippel unter der Bluse heraus blitzen. Tragen Sie einen Pearlstring, der Sie am Arbeitsplatz oder beim Elternabend unruhig sitzen lässt. Freuen Sie sich über Komplimente für den schmucken Mini-Vibrator um Ihren Hals, den keiner erkennt und der Ihnen jederzeit ein bisschen Ablenkung bieten könnte. Diese kleinen Versautheiten im Alltag erzeugen ein Kribbeln an den richtigen Stellen und machen unfassbar viel Spaß. Sie werden sich wundern, was diese Spielchen bewirken. Für Sie und mit Sicherheit auch für Ihr Umfeld.

Probieren Sie es einfach mal aus.

Die Freiheit lebt nicht nur in München.

Kleine Anregungen zum zelebrieren Ihrer Sexiness erhalten Sie hier.

 

Film Credits:

Celebrate Your Sexiness Episode I: Münchner Freiheit

Idea: Nicki Nowicki von Rebel In A New Dress

Starring: Nicki Nowicki

Screenplay: Carolin Stephan von Darling Frivole

Music: David Mumford „Summer Girls“

Camera, Editing, Grading: Mr. Now

Schreibe ein Kommentar

Kommentare müssen genehmigt werden